Kann das gut gehen: Gesetzliches Verbot vor Negativzinsen?

Der CSU Chef Söder hat die Vorlage gegeben, nun ist unserer Finanzminister gefolgt. Worum es geht? Per Gesetz soll beschlossen werden, dass es den Banken und Sparkassen verboten werden soll auf Guthabenkonten und für Tagesgelder Negativzinsen zu vereinbaren. Nach ersten Überlegungen soll dies für Guthaben bis 100.000 € gelten.

Als Volkswirt, der durchaus noch Vorteile in einer (sozialen und hoffentlich bald klimaneutralen) Marktwirtschaft sieht – jedenfalls gegenüber einer reinen Planwirtschaft – bin ich natürlich zunächst skeptisch.

Als jemand, der in Bezug auf unser Finanzsystem, gerne etwas ironisch wird, war ich natürlich begeistert, ob dieses Vorstoßes von Söder. Spontan fiel mir da ein: Continue reading „Kann das gut gehen: Gesetzliches Verbot vor Negativzinsen?“

Sparer sollten auch mal auf Historiker hören

Ich lese relativ wenig auf Papier gedruckte  Zeitungen, dazu gehört die Wochenzeitschrift  „Die Zeit“. Wie es so ist, sammelt man die Zeitungen, weil da doch einige interessante Artikel waren, auf die man vielleicht noch einmal zurückkommen möchte. Irgendwann wird aber doch entsorgt. Allerdings fand ich ein für Sparer und Anleger wichtiges Zitat aus einem Interview mit dem Historiker Niall Ferguson, was ich Ihnen nicht vorenthalten möchte:

„Die Aufgabe eines Historikers ist es, daran zu erinnern, dass Geschichte nicht linear verläuft und das Fortschritt nicht unaufhaltsam ist.“ (1)

Ferguson lehrt zur Zeit an der Harvard Universität und gehört  zu den bekanntesten Geschichtswissenschaftlern unserer Zeit. Auch wenn nicht alle Aussagen von Niall Ferguson unumstritten, scheint diese Aussage doch sehr einleuchtend, fast sogar trivial. Weshalb ist es dann ein Grund, dieses Zitat zum Anlass zu nehmen, um einen Blogbeitrag zu schreiben?

Wir sollten uns daran erinnern, dass alles, was mit dem Finanzsystem und damit mit den Themen Sparen und Anlegen immer auch ein Teil der Geschichte ist. Und wenn, Continue reading „Sparer sollten auch mal auf Historiker hören“